Mystik

Coaching

Integral
Profund
Zeitgemäss

Worum es geht

Während es im herkömmlichen Coaching um die Reflexion und Gestaltung von Prozessen der persönlichen Entfaltung in Bezug auf das professionelle, soziale und private Leben geht, integriert das Mystik Coaching noch eine tiefere und umfassendere Dimension. Es betrachtet den einzelnen Menschen verwoben in seiner Mitwelt und in der Einheit einer alles einschliessenden Wirklichkeit. Im Mystik Coaching werden die verschiedenen Bereiche der individuellen Lebensgestaltung reflektiert und in Resonanz gebracht mit der unsagbaren Einheit in der alles aufgehoben ist.

Das Coaching

Mystik kann einen religiösen Bezug haben, muss aber nicht. Die Erfahrung des Seinsgrunds ist überpersonal und transzendent und daher frei von Formen, Namen und Definitionen. Die Begrifflichkeit, mit der jemand die eigene Erfahrung in Worte kleidet, ist individuell und Ausdruck der eigenen geistigen Orientierung und Weltanschauung.

 

Für mich ist es selbstverständlich im Coaching meinem Gegenüber in Fragen der spirituellen Orientierung und Weltanschauung mit einer unvoreingenommen, offenen und respektvollen Haltung zu begegnen.

 

Heute boomt der Markt der spirituellen Angebote. Nicht alles aber hat das Potential, dem Ruf des Herzens zu genügen, und hat ausreichend Tiefgang, um in die authentische Erfahrung und die Verkörperung dieser Erfahrung im Alltag zu führen. Um die Spur des eigenen Weges zu finden, braucht es Klarheit und Unterscheidungskraft und bisweilen auch die Reflexion mit einem wegkundigen Gegenüber.

Wir können uns tatsächlich darin üben, das verborgene Wissen um die Einheit in uns wachzurufen und unsere innere Ausrichtung zu verändern.

Beatrice Bruteau